Kartenlegen

Durch das Kartenlegen mit Skatkarten zeigen sich für mich Geschehnisse aus der Vergangenheit, Gegenwart oder der Zukunft. Sie helfen mir, Hintergründe aufzudecken und geben Antworten an Stellen, an denen wir scheitern oder in Hilflosigkeit geraten. Wenn wir Grenzen respektieren, helfen die Skatkarten, viele Geschehnisse klarer zu erkennen und zu verstehen. Die Sprache der Skatkarten übersetze ich und möchte damit Ratsuchenden Halt geben. Die Karten klären auf und schaffen Perspektiven in Situationen, in denen wir selbst keinen Ausweg sehen. Mit den Aussagen einer Legung können wir unseren Mut und unser Vertrauen aufbauen. Wenn wir es zulassen, öffnen sich dadurch neue Möglichkeiten und Alternativen, die eine Verbesserung unserer Lebensfreude und Lebensqualität mitbringen.

Entscheidungen treffen wir dennoch immer und stets eigenverantwortlich.

Durch die Hilfe der Skatkarten ist es mir möglich, hinter die Kulissen zu schauen. Handlungsmotive werden deutlich und lassen Entwicklungen des Lebens verständlicher werden. Zudem ist es mir möglich, durch das Kartenlegen die Vor- und Nachteile möglicher Optionen näher zu betrachten. Mit diesem Wissen werden in einer Beratung Entscheidungshilfen gegeben, die im Alltag wertvoll sind und das Leben erleichtern sollen.

Die Intims- und Privatssphäre eines jeden Menschen bleibt beim Kartenlegen gewahrt. Fragen auf dritte Personen zum Zwecke der Befriedigung neugieriger Motive lehne ich ab. Sofern es einen Zusammenhang zwischen dem Leben eines Menschen mit dem des Ratsuchenden gibt, betrachte ich die Verbindung und gegenseitigen Einflüsse der Personen. Darüber können vorhandene Fragen beantwortet und klare Verhältnisse geschaffen werden.

Neben den ausführlichen charakterlichen Beschreibungen eines Menschen, sind in allen Legungen Zeitangaben enthalten. Sie sollten als Tendenzen angesehen und nicht als fixe Zeitpunkte verstanden werden. Letzlich sind wir in der Lage unser Leben selbst in verschiedene Richtungen zu lenken und damit auch Veränderungen anzustoßen. Diese können Antrieb auslösen und eine mobilisierende Wirkung haben, aber auch eine Stagnation oder Verzögerungen mitbringen.

Obgleich aus rechtlichen Gründen keine Schweigepflicht von einem Lebensberater gefordert ist, unterliegen die persönlichen Daten und Geschichten eines Ratsuchenden von meiner Seite selbstverständlich der Verschwiegenheit.

Beratungskosten

    1 Stunde á 70 Euro
1/2 Stunde á 40 Euro

Die Kosten einer telefonischen Beratung sind im Vorfeld per PayPal, Überweisung oder dem Postweg zu entrichten.